Allgemeine Geschäftsbedingungen
CARICIA Afro-Latino-Tanzschule - Abteilung Tanz

Allgemeines

CARICIA in persona: Christiane und Jorge García Mesa

  • Die Teilnahme an unseren Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Garderobe und sonstige persönliche Gegenstände und Wertgegenstände wird nicht gehaftet.
  • Die Mitnahme von eigenen Getränken in unser Tanzstudio Casa Cuba ist nicht erlaubt.
  • Parken auf dem Firmengelände im Hof ist leider nicht gestattet.
  • Die Mitnahme von Hunden ist nur nach Absprache mit CARICIA möglich.
  • Kursunterlagen, die Sie von CARICIA erhalten haben (Print, CD etc.), sind nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt und dürfen nicht ohne die Genehmigung von CARICIA an Dritte weitergegeben werden.
  • Foto- und Video-Aufnahmen mit Kamera oder Handy sind im CASA CUBA während der Kurs- und Workshopzeiten nicht und sonst nur mit Genehmigung von CARICIA gestattet. Eine Veröffentlichung dieser Aufnahmen im Internet (youtube, soziale Netze etc) darf nur mit Genehmigung von CARICIA und den in der Aufnahme eindeutig identifizierbaren Personen erfolgen! Dies gilt auch für Aufnahmen während CARICIA-Events. Wir bitten um respektvollen Umgang mit den Persönlichkeitsrechten Dritter. Sollten Sie auf unserer Homepage ein Foto entdecken, auf dem Sie eindeutig identifiziert werden können und sind Sie nicht mit der Veröffentlichung einverstanden, teilen Sie uns dies bitte per Mail unter info(at)caricia.de mit. 
  • Wir erstellen keine Kopien von Tanzschul-CD's!
 

Kurspreise und Konditionen

Hinweis: Alle im folgenden genannten Stundenpreise beziehen sich auf volle Stunden = 60 Minuten

Wochenkurse (Preis fast unverändert seit 1.1.2002)
zwischen 10,30 und 12,00 EUR je Kursstunde (= 60 min incl. Pausen)

Workshops
zwischen 11,25 und 15,00 EUR je Workshopstunde (= 60 min incl. Pausen)

Privatstunden
40,- EUR je Privatstunde für 1 Paar (an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen zzgl. 10,- EUR)
35,- EUR je Privatstunde für eine Einzelperson (an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen zzgl. 10,- EUR)
zzgl. 15,- EUR für jede weitere Person
zzgl. 5,- EUR Aufschlag für Videotraining
zzgl. evtl. anfallender Anfahrtskosten

Choreographien für Einzelpersonen und Paare
50,- EUR je Stunde (an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen zzgl. 10,- EUR)

Rabatte für Kurse mit mehr als 8 Kursterminen und einem Kurspreis über 50,- EUR (gilt nicht für Internet-Gutscheine)
10,- EUR Rabatt pro Person bei paarweiser Anmeldung und Kurspreis bis 150,- EUR
20,- EUR Rabatt pro Person bei paarweiser Anmeldung und Kurspreis > 150,- EUR
10,- EUR Rabatt je Kurs für Schüler, Studenten, Alleinerziehende und Hartz-IV-Empfänger
       (hier kann nur einmal 10,- EUR Rabatt gewährt werden, selbst wenn mehr als eine Rabatt-Variante zutrifft!)

Teilnahme an mehr als einem fortlaufenden Kurs gleichzeitig
Der Teilnehmer zahlt für jeden weiteren Kurs nur die Hälfte der Kursgebühr. Der Hauptkurs, der voll zu zahlen ist, ist der jeweilige fortlaufende Kurs mit dem höchsten Kursniveau.

Sonderkonditionen für die Wiederholung von Kursen
50 % Rabatt für die Wiederholung einer Kursstufe - entscheidend ist hier nicht die Nummer der Kursstufe, sondern der Inhalt (Einstufung durch CARICIA)! Zahlende Wiederholer haben ein Anrecht auf regelmäßige Teilnahme.

Gastherren/Gastdamen
Gastherren und Gastdamen sind Kursteilnehmer, die auf unsere Anforderung hin gebührenfrei am Kurs teilnehmen - sie haben im Gegensatz zu Kurs-Wiederholern und Kurs-Teilnehmern kein Anrecht auf regelmäßige Teilnahme. Gastherr/Gastdame kann nur sein, wer gleichzeitig in einem anderen Kurs Teilnehmer ist.

Kurs-Einstufung
Die Einstufung erfolgt grundsätzlich durch die Tanzlehrer. Wir versuchen, die besonderen Umstände eines jeden Teilnehmers dabei zu berücksichtigen, dies ist jedoch nicht in allen Fällen möglich.

Rücktrittsbedingungen
Bei Absage eines Kurses später als 48 Stunden vor Kursbeginn wird eine Stornogebühr von 10,- EUR für erhöhten Organisationsaufwand in Rechnung gestellt, die bei Belegung des nächsten Kurses angerechnet wird. 

Bei Abbruch eines bereits begonnenen Kurses erhält der Teilnehmer folgende Rückvergütung:
Kursgeld für nicht in Anspruch genommene Kurszeiten (excl. unentschuldigte Fehlzeiten und 2 Fehlabende, die im Preis inbegriffen sind) und abzgl. 30 % Stornogebühr

Für Teilnehmer mit Internet-Gutscheinen: Der Gutschein verfällt bei Nichtteilnahme, wenn die Teilnahme nicht 48 Stunden vor Kursbeginn abgesagt wird. Bei Abbruch des Kurses erfolgt keine Rückvergütung.

Unregelmäßige Kursteilnahme
2 x Entschuldigtes Fehlen ist im Kurspreis inbegriffen
Ab dem 3. entschuldigten Fehlen gibt es folgende Möglichkeiten:
   a) Rückvergütung für rechtzeitg entschuldigte Nicht-Teilnahme (bis 3h vor Beginn über 0172/8251099), 
       gerechnet ab dem 3. Fehlen
   b) Gutschrift für den Folgekurs, gerechnet ab dem 3. Fehlen
   c) Nachholmöglichkeit nach Absprache zum Privatstundentarif (Verrechnung mit Kursgebühr-Guthaben) 
       (sofern terminlich möglich für Tanzschüler und CARICIA)
   d) Für unentschuldigtes Fehlen (keine, zu späte (< 3 h vor Kursbeginn) oder erst nachträgliche Benachrichtigung)
       kann keine Rückvergütung, Gutschrift oder Nachholstunde gewährt werden. 

Für Teilnehmer mit Internet-Gutscheinen: Fehlzeiten werden nicht zurückvergütet.

In der Regel versuchen wir, die Kurszeiten einzuhalten. Ist dies einmal nicht möglich (Verlängerung oder Verkürzung), dann sorgen wir dafür, dass die Gesamtzeit des Kurses
(z.B. 11 x 1,5 h = 16,5 Stunden) auf jeden Fall erreicht wird, notfalls durch zusätzliche Kursabende.

Tanzpartner
Wir bemühen uns bei Paarkursen immer sehr intensiv um ein ausgeglichenes Verhältnis, garantieren können wir jedoch nichts, da immer mal wieder ein Teilnehmer oder ein Gastherr/eine Gastdame nicht kommen kann und auch nicht immer alle Teilnehmer rechzeitig absagen.

Bezahlung
Die Kursgebühren werden spätestens am ersten Kurstag fällig und können in bar beglichen oder per Überweisung auf folgendes Konto bezahlt werden: 
Christiane Garcia Spar- und Kreditbank Karlsruhe, IBAN: DE91660603000001318209, BIC: GENODE61KA3
Für Teilnehmer mit Internet-Gutscheinen: Der Gutschein ist am ersten Kursabend vorzulegen.

Stand 01.04.2015