03.09.19 - Salsa Puertorican Style 3 - einfache Figuren

Die Salsa Puertorican Style - auch bekannt unter "New York Style", Los Angeles Style etc. - ist die am weltweit meisten verbreitete Version der Salsa und wird "auf der Linie" getanzt. Dieser Salsa-Stil ist geprägt von einen einfachen Grundschritt und eleganten Figuren und Drehungen, bei denen die Bewegungen der Dame im Vordergrund stehen. Da bei diesem Stil die afro-cubanischen Bewegungsmuster der Original-kubanischen Salsa weitgehend verloren gegangen sind, eignet sich dieser Salsa-Stil auch gut für Salsa-Einsteiger, die bevorzugt schöne Paarfiguren erlernen möchten.  

Wir zeigen - auf Basis der in Salsa Stufe 2 und im PS-Workshop Teil 1 erlernten Grundelemente - diverse einfache Figuren!

Der Workshop ist auch ideal für Teilnehmer aus dem Bereich Standard-Latein, die sich bei Lehrern aus den Ursprungsländern der Salsa mit dieser Tanzform vertraut machen möchten - dies mit der notwendigen Struktur und Methodik für nachhaltige Tanzkompetenz.

Wo:
CASA CUBA, Breite Str. 155, 76135 Karlsruhe-Beiertheim Anfahrt

Wann:
am Dienstag, den 03.09.2019 - 19.30 - 22.00 Uhr

Teilnahmegebühr:
45,- EUR p. Person, Paare 80,- EUR

Voraussetzungen:
Salsa Puertorican Style 1 oder vergeichbare Vorkenntnisse nach Absprache

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter Kontakt oder telefonisch unter 0172/8251099 unter Angabe von Name und Telefonnummern aller gemeldeten TeilnehmerInnen. 

Drucken